Liebe Freunde des KunstRaum Feldkirchen, sehr geehrte Kunstinteressierte!

Auf Grund der aktuellen Lage rund um die Situation zum Coronavirus und den Vorgaben der Bundesregierung stellt der KunstRaum Feldkirchen ebenfalls den Galeriebetrieb bis voraussichtlich 14. April 2020 ein.

"Erwachen" - eine Gemeinschaftsausstellung

Am Freitag, dem 6. März 2020 fand im KunstRaum Feldkirchen die Vernissage zur Gemeinschaftsausstellung "Erwachen" statt. Obfrau Ute Korell konnte zur Eröffnung zahlreiche KunstRaum-Mitglieder und kunstinteressierte Gäste begrüßen.

Filzen lernen, gemeinsam Spass haben, sich eine Kreative Ausszeit nehmen!

Am 1. Februar fand im KunstRaum Feldkirchen ein Workshop "Nassfilzen" statt. Workshopleiterin Margit Decker konnte zahlreiche begeisterte Nassfilz-Interessierte zu diesem Workshop begrüßen. Ebenfalls mit Begeisterung dabei war KunstRaum Obfrau Ute Korell.

Vernissage zur Ausstellung "Tante Lillys gesammelte Kunstwerke"

Am Freitag, den 17. Jänner 2020 fand im KunstRaum Feldkirchen die Vernissage zur Ausstellung  "Tante Lillys gesammelte Kunstwerke" statt. Im Fokus dieser Ausstellung steht die Sammelleidenschaft der Tante Lilly, die sich auf Ihren Reisen in den Mittelmeerraum von jungen Künstlern inspirieren ließ und zahlreiche Werke so in Ihren Besitz brachte.

Am Freitag, den 13. Dezember 2019 lud der Vorstand des KunstRaum Feldkirchen zu unserer diesjährigen Weihnachtfeier in den KunstRaum in der Bahnhofstraße ein.

"Märchen - Mythen - Legenden" - eine Gemeinschaftsausstellung

Am Freitag, dem 30. November 2019 fand im KunstRaum Feldkirchen die Vernissage zur Gemeinschaftsausstellung "Märchen - Mythen - Legenden" statt. Obfrau Ute Korell konnte zur Eröffnung zahlreiche KunstRaum-Mitglieder und kunstinteressierte Gäste begrüßen.

Ein kleiner, aber sehr feiner Weihnachtsmarkt.

Am Freitag, den 21. November veranstaltete das sehr beliebte und engagierte Wirteehepaar Scheiber den ersten Adventmarkt im Hof des Kreuzwirt in St. Ulrich.

Der KunstRaum Feldkirchen war ebenfall mit einem eingene Stand am Kreuzwirt-Weihnachtsmarkt vertreten.